Heuhotel im alten Marstall

Das Heuhotel am Fuße der Burg Guttenberg:
Endlich schlafen wie einst die Landsknechte, im großen Ritterlager auf duftendem weichen Kräuterheu oder in den 14 Kemenaten, wie früher die Knechte und Mägde in mittelalterlichen gemütlichen Stübchen zum Beispiel…

Nach einem lustigen Rittermahl auf der Burg Guttenberg wenige Minuten bergab wandern und in der Heuherberge "Zum Alten Marstall" die passende Schlafgelegenheit finden Am Morgen wartet ein leckeres Frühstücksbüffet, mit allem was ein Ritterherz erfreut und sein Wänstlein füllt.

Aber vorab noch in die Badestub, denn auch in ritterlicher Zeit war man auf Reinlichkeit bedacht. Gern schnüren wir Euch ein Päckchen mit allerley Vergnüglichkeiten für den Tag und den Abend: Ob Kanufahrten, Wanderungen, Ritterliche Spiele mit Bogenschießen,minniglichen Dienst u.a., ob eine Burgführung mit dem Besitzer, wir haben eine Arznei gegen Langweile. Am Abend begrüßt Ritter Uwe Euch herzlich auf Burg Guttenberg zu Speys und Trunk.

Ihr werdet sicher verstehen, dass das neumodisch Rauchkraut keinen Einlaß erhält in den alten Marstall ( Nichtraucherherberge). Die Kemenaten haben keine Türen. Die Sanitärbereiche befinden sich auf einer extra Etage.

Auch Euer vierbeiniger Freund sollte den heimischen Herd bewachen. Für Euer zweirädriges Stahlroß haben wir beim Heuhotel einen Stall und die vielstarken Rösser haben einen sicheren Stellplatz für die Nacht, dass gilt auch für die Häuser auf Rädern( Busse).

Buchungsanfrage für das Heuhotel
Buchungsdetails
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
      .oOOOo.   o            
o .O o O
o o
O o
O O .oOOo O o .oOo
o o. O OoO O
O O. oO o O o
o' `OooO' O o `OoO'